Ein CircusTrainingsCentrum (CTC) für Salzburg – eine Vision wird wahr! Ein Ort der Begegnung und des Austauschs für alle Circusbegeisterten.

Die Errichtung des CircusTrainingsCentrums (CTC) in einem 4-Mast-Circuszelt in Salzburg/Gnigl ist ein großer Schritt für die Circuskunst Österreichs. Gegründet vom Verein Circusschulen in Österreich, wird im CTC das Training der Circuskünste angeboten.

Offen für Workshops, freies Training, ArtistInnenaustausch und vieles mehr...

Raum, in dem sich Circus in seiner Vielfalt (er)leben lässt.

 

Es ist soweit.

 

Das CircusTrainingsCentrum öffnete im Herbst 2017 seine Zeltplanen.

 

Das 4-Mast-Zelt bietet folgende Ausstattung bzw. Trainingsmöglichkeiten:

  • Akrobatikfläche
  • Tanzfläche
  • Aerialraum - Vertikalseil, -tuch, Arial Hoop, Arial Straps, Trapez
  • Chinese Pole
  • Großtrampolin, Airtrackbahn, Tumblingbahn
  • Schnitzelgrube (8x8)
  • Hochseil, Slackline
  • Jonglierbereich - Jonglierbälle, Diabolos, Keulen, Devilsticks,...
  • Kleingeräte, wie Einräder, Hochräder, Rollabolla, Laufkugeln,  Stelzen,...

CircusTrainingsCentrum-Raum für kreative Vielfalt